The Witcher: Versus - Tipps & Tricks zum Einstieg

The Witcher: Versus - Tipps & Tricks zum Einstieg

Du spielst The Witcher: Versus zum ersten Mal? Bedenke aller Anfang ist schwer und es lässt sich nicht gleich jeden besiegen. So hängt zum Beginn deiner Laufbahn als Kämpfer er Sieg nur davon ab, wie du die Angriffs- und Verteidigungssequenzen festlegst. Je höher die Stufe, um so bedeutungsvoller werden die Fähigkeiten und Gegenstände. Investiere Fähigkeitspunkte in starke Fähigkeiten und wähle Waffen und Accessoires aus, die dir einen Bonus für die jeweilige Fähigkeit bringen.

Um den Spaßfaktor am Kampf zu gewährleisten, ein paar Tipps:

Am wichtigsten ist es, zunächst festzulegen, gegen welche Klassen du kämpfen willst. Einige Fähigkeiten sind gut gegen alle Gegner einzusetzen, andere dagegen nicht. Wenn du weißt, gegen wen du kämpfen willst, kannst du über die Auswahl von Fähigkeiten und Gegenstände nachdenken.

Noch einmal:

1) Es gibt keinen allgemeinen Aufbau.
2) Es wird immer jemanden geben, der dich schlagen kann.
3) Es gibt zwei Wege, deinen Charakter zu entwickeln:

Zu Beginn, wählst du die Fähigkeiten, die du bis Stufe 30 spielen wirst.
Während du dich auf Stufe 30 vorarbeitest, änderst du deinen Aufbau 2-3-mal, um dich deinen Gegnern anzupassen. Der erste Weg, eignet sich nicht dafür viele Siege zu erringen, doch es ist eine gute Möglichkeit um Orens und Mandrake zu sparen. Dein Spielstiel wird beim zweiten Weg wesentlich beeindruckender, allerdings enstehen dir dafür eine Menge Kosten.


Dann mal ran

Auch wenn das Spiel zu Beginn recht einfach wirkt, können recht schnell Fehler unterlaufen, welche im weiteren Spielverlauf Probleme verursachen.

Folgendes am besten merken:

  • Investiere in Fähigkeitspunkte, die weder Wut noch Elemente verlangen, denn gerade am Anfang bringen dir solche ohnehin nicht sehr viel.
  • Deine Verteidigung ist ebenfalls wichtig, daher steigere nicht nur deine Offensive.
  • Die Besonderen Fähigkeiten, besonders passive, bringen enorme Vorteile im Kampf. Diese sollte man nicht links liegen lassen.
  • Es ist besser, eine Fähigkeit auf Level 3 zu haben als drei auf Level 1.
  • Herausforderungen von höherstufigen Gegnern mögen verlockend sein, aber sie sind auch sehr gefährlich. 1 bis 2 Fähigkeitspunkte mehr machen am Anfang einen großen Unterschied.


Gegenstände

Auch gibt es eine Vielzahl an Gegenstände zu ergattern. Hier gilt wie so oft: je teurer desto besser. Wähle mit bedacht, denn beim Verkauf eines eingekauften Gegenstandes, erhältst du lediglich 75% des ursprünglichen Preises zurück.

http://www.the-witcher.de/media/content/versus_promo.jpg


StartseiteTeamImpressumNach oben